4 Tages Tour durchs Karwendel

Gipfel: Gamsjoch 2452m / Hahnkampl 2080m / Sonnjoch 2457m                                                                Lamsenspitze 2508m

Gipfelstürmer : Hias / Andi

Tourenbeschreibung:

Die erste alpine Tour des Jahres !

Als wir ankamen hat es erstmal so richtig geregnet. Da vergeht´s einem erstmal...

Zum Glück wurde es noch ein wenig besser.

Unsere erste Nächtigung auf der Falkenhütte. Leider war es einfach viel zu    voll.

www.falkenhuette.at

Aus diesem Grund sind wir zeitig um 5 Uhr morgens gleich los auf das Gamsjoch 2454m. Das Wetter war allerdings immer noch sehr bescheiden und die Birkkarspitze noch in dicken Wolken verhüllt.

Aber kaum waren wir wieder unten "in der Eng" wurde es noch der schönste Tag.

Da machte es gleich wieder mehr Spass weiter zum nächsten Hütte zu gehen, der Lamsenjochhütte.

www.lamsenjochhuette.at

Am dritten Tag war es früh morgens leider wieder sehr bewölkt und kalt, so dass wir den angestrebten Klettersteig auf die Lamsenspitze nochmal um einen Tag verschieben mussten. Daher entschieden wir uns kurzfristig noch auf das Sonnjoch 2457m zu marschieren und auf schönes Wetter zu warten. Auf dem Weg dahin kamen noch am Hahnenkampl 2080m vorbei.

Danach gleich weiter rauf auf das Sonnjoch.

Am vierten Tag war es endlich soweit. Perfektes Wetter für den Klettersteig !! Zum Glück waren wir wieder zeitig losgegangen und bereits am Abstieg als die ganzen Menschenmassen in den Steig drängten.

Hier noch ein paar Bilder vom Gipfelposen ...

Andi und ich

 

Gipfelkreuz der Lamsenspitze auf 2508m

Einfach nur schön ...