Skitour Lackenberg - Gr. Falkenstein

Gipfel :  Lackenberg (1046m); Gr. Falkenstein (1315m)

Gipfelstürmer : Hias + Stefan

Hütte : Falkensteinschutzhaus

Link zu Tour :

GPSies - Skitour Lackenberg - Gr. Falkenstein

Endlich Schnee im Bayerischen Wald.

Dies nutzten wir gleich für eine ausgiebige Skitour auf den Großen Falkenstein.

Als zusätzliche Option machten wir noch einen Abstecher zum Lackenberg an der tschechischen Grenze.

Ausgangspunkt war der Wander-Parkplatz in Scheuereck.

Von hier ging es direkt hinauf zum Rindlschachten.

 

 

 So muss ein Winter im Bayerischen Wand sein.

 

 

An der "Blauen Säule" orientierten wir uns Richtung Lackenberg.

 Der "Gipfel" des Lackenberg ist auch eher unspektakulär, dafür kann man sicher sein, hier nicht viele Menschen zu treffen. Vor allem nicht bei diesem Wetter.

 

 

 

 

 

 Von hier ging es dann wieder hinunter zum Ruckowitzschachten.

 

 

 

 Von dort ist es nicht mehr weit zum Gipfel des Großen Falkenstein und einer ordentlichen Brotzeit.

 

 

 

 Der Weg zurück zum Parkplatz führt dann wieder auf einer Forststraße bis zum Albrechtschachten, hier kann man nochmal etwas abkürzen.